Wir suchen bis Mitte Oktober Frauen zum Testen unserer App, die in diesem Zeitraum zwischen der 20.+1 – 27.+0 Schwangerschaftswoche sind.


Teste unsere MyDoula App, die Dich während deiner Schwangerschaft hilfreich und individuell begleitet und deine psychische Gesundheit rund um die Geburt stärken kann.



Vielen Dank für dein Interesse, unser Präventionsprogramm zu testen.

Auf dieser Seite erfährst du mehr über MyDoula und das Babyhelfer-Projekt als Ganzes, für wen wir die App entwickelt haben und was in ihr steckt. Wir werden auch die nächsten Schritte beschreiben, die uns auf unserer gemeinsamen Reise erwarten.

Kurz über uns

„Die Babyhelfer“ ist ein Forschungsteam der Fachhochschule Potsdam unter der Leitung von Prof. Dr. Gerlind Große und Prof. Reto Wettach. Unser Projekt wird durch die Fachhochschule koordiniert und durch die „Europäischen Fonds für regionale Entwicklung“ finanziert.

Wir wollen dafür sorgen, dass alle Frauen, die es brauchen und wollen, individuelle und unterstützende Begleitung in ihrer Schwangerschaft bekommen. Unser langfristiges Ziel ist es eine App zu entwickeln, die Frauen vom Kinderwunsch bis zum 3. Lebensjahr des Kindes unterstützt.

Da in diesem Zeitraum viel passiert, entstehen auch viele neue Herausforderungen auf verschiedenen Ebenen. Wir haben uns dazu entschieden, zunächst auf die Frau und ihre Bedürfnisse während der vor- und nachgeburtlichen Phasen zu fokussieren. In dieser Zeit entwickeln werdende Mütter häufiger Ängste und Unsicherheiten, die vielfältige Ursachen haben können- wie fehlende Unterstützung durch den/die Partner/in oder beispielsweise ein geringes Selbstwertgefühl.


In einigen Studien konnte bereits gezeigt werden, dass sich insbesondere Hintergrundwissen, Entspannungstechniken und Achtsamkeitsübungen positiv auf die Reduktion von schwangerschafts- und geburtsbezogenen Ängsten auswirken. All diese Methoden berücksichtigen wir deshalb auch innerhalb unserer App.


Was erwartet dich in unserem Programm?

Wir stellen dir gerne MyDoula zur Verfügung, mit einem 8-wöchigen Kursprogramm. Den Kurs kannst du von Ende August bis Ende September beginnen, wenn du zwischen der 20.+1 und 27.+0 Schwangerschaftswoche bist.

Du kannst viele Techniken vor und während der Geburt zur Entspannung und Unterstützung deines Körpers und Wohlbefindens nutzen. Außerdem haben wir Informationen und Übungen für dich, die du Schritt für Schritt auf dem Weg zu einer schönen Geburtserfahrung individuell für dich nutzen können. Die App und das darin enthaltene Kursprogramm wurden anwenderfreundlich gestaltet, sodass du für das Testen der App in einer Woche insgesamt nicht mehr als eine Stunden benötigst.

Wir glauben, dass unsere App dir in vielerlei Hinsicht helfen wird, und dass du dadurch vielseitige Unterstützung rund um die Geburt deines Kindes bekommst.

Warum ist es uns sehr wichtig, dass du dabei bist?

Die App ist ein wichtiger Teil einer Interventionsstudie, die wir durchführen. In der ersten Projektphase wollen wir testen, inwiefern der Protottyp unserer App den Schwangeren hilft und tatsächlich die psychische Gesundheit stärkt. Studien sind notwendig, um Erkenntnisse über die Effektivität und Sicherheit von Maßnahmen zu gewinnen oder zu erweitern. Unsere Studie lautet: „Interventionsstudie zum Effekt der „MyDoula“ App auf die psychische Gesundheit “ und wird online und selbstgesteuert durchgeführt.

Neben der Nutzung unserer App werden wir dich zudem bitten, 4-mal an einer Umfrage teilzunehmen. Anhand der Ergebnisse dieser Befragung, können wir die Effektivität der von uns eingesetzten Methoden in der App nachweisen.

Die Effektivität der App und damit ihre positiven Auswirkungen zu testen, wird ein wichtiger Schritt sein, um vielen Schwangeren ein niederschwelliges, präventives und online-basiertes Hilfsangebot zur Verfügung zu stellen.

Wenn du also am Test unserer App teilnimmst, hilfst du möglicherweise nicht nur dir selbst, sondern auch Frauen, die in Zukunft Zugang zu schneller und effektiver psychischer Unterstützung während der Schwangerschaft und nach der Geburt haben möchten.

Mehr Informationen über genaue Ziele und den Ablauf der Studie bekommst du von uns per E-Mail. Die Teilnahme an der Studie ist selbstverständlich freiwillig.

Bist du dabei?

Registriere dich in unserem Formular und wir senden dir im Juni weitere Informationen und Schritte zur Studie per E-Mail.

Am Ende der Studie, nach Ausfüllen des letzten Fragebogen werden wir dir als kleinen Ausgleich und Dankeschön für deine investierte Zeit einen 50 Euro Gutschein 🎁 zukommen lassen.

Bitte beachte auch, dass du für das Testen der App ein Android-Betriebssystem benötigst.